Pfandautomaten-Reinigung

Täglich werden Hunderte von Flaschen in Pfandautomaten abgegeben. In der Regel sollten die Pfandflaschen/Pfanddosen leer sein. In der Realität jedoch befinden sich oftmals noch Restinhalte in den Getränkebehältern. Diese gelangen in die Pfandautomatenanlage und verursachen erhebliche Verschmutzungen, mit unangenehmen Folgen für Geruch und Funktionalität der Anlagen. Mit einer regelmäßigen Pfandautomaten-Reinigung durch JAY-Cool bleiben Ihre Geräte jederzeit einsatzfähig.

Wie erfolgt eine Pfandautomaten-Reinigung?

Pfandautomaten unterscheiden sich anhand ihrer Größe, Bauart und im Recycling-System. Es wird unterschieden zwischen freistehenden Systemen und Wandeinbausystem, Mehrweg- und Einwegsystem. Je nach Automatenmodell variieren die erforderlichen Reinigungsmethoden und -aufgaben.

Zu reinigende Komponenten

Jeder Pfandautomat besteht aus verschiedenen Komponenten, die wiederum aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt sind. Schwer zugängliche Bauteile müssen für die gründliche Pfandautomaten-Reinigung zum Teil demontiert werden:

  • Der Rücknahmeautomat nimmt die Flaschen über ein Einzugsband auf und scannt diese über Sensoren. 
  • Die sogenannten Kompaktoren mit Sortierstrecke sortieren die Flaschen, PET-Flaschen werden zerdrückt, Mehrwegflaschen gesammelt und anschließend in Kästen sortiert.
  • Der Sortiertisch dient zum Sortieren der im Rücknahmeautomat aufgenommenen und vorsortierten Flaschen.

Beim Durchlauf durch die einzelnen Stationen des Pfandautomaten werden diese durch Rückstände in den Flaschen und Dosen verschmutzt. Besonders die Restflüssigkeit von Süßgetränken sorgt für starke Verunreinigungen, Verklebungen und vor allem für unangenehme Gerüche. Darüber hinaus bilden die Restinhalte der Pfandflaschen einen idealen Nährboden für Keime, Bakterien und Schimmelpilze. 

Wann müssen Pfandautomaten gereinigt werden?

Bestimmte Bereiche im Rücknahmeautomat sollten täglich gereinigt werden, um die Funktionsfähigkeit des Gerätes zu erhalten sowie Geruchs- und Keimbildung zu vermeiden. Dazu gehören insbesondere:

  • Tropfwasserschale
  • Reflektor und Schutzscheibe
  • Automatenfront

Wie häufig eine komplette Pfandautomaten-Reinigung erforderlich ist, hängt stark von der Nutzung ab. Anhaltspunkte geben die technischen Datenblätter des Herstellers, dort sind in der Regel bestimmte Reinigungsintervalle vorgegeben. Individuell können die Abstände verringert oder auch vergrößert werden.

Saubere Pfandautomaten für Komfort im Eingangsbereich und gegen Geruch

Um die Hygiene und Sauberkeit der Pfandautomaten aufrechtzuerhalten und somit auch die Verbreitung von Keimen und Bakterien so gering wie möglich zu halten, bedarf es einer regelmäßigen professionellen Reinigung und Desinfektion. Darüber hinaus minimieren Sie die Funktionsstörungen und Reparaturkosten Ihrer Anlage und sorgen dafür, dass Ihnen die Anlage lange erhalten bleibt.

Auch aus einem weiteren Grund sollten Sie Ihre Pfandautomaten reinigen lassen: Verschmutzte, unangenehm riechende oder nicht funktionierende Geräte sorgen für Ärger bei Ihren Kunden und wirken sich damit negativ auf Ihr Image aus. Tadellos saubere Pfandautomaten – die häufig die erste Anlaufstelle der Kunden sind – schaffen dagegen Vertrauen und einen guten ersten Eindruck von Ihrem Geschäft.

Kontaktieren Sie uns noch heute für eine gründliche Reinigung Ihrer Automaten

Fragen Sie jetzt unverbindlich unsere Leistungen zur Pfandautomaten-Reinigung an. Wir helfen auch Ihnen mit unserem schnellen und individuellen Service weiter und sorgen für saubere und funktionsfähige Pfandautomaten und einen guten Eindruck in Ihren Verkaufsstellen.

Fragen Sie noch heute unverbindlich bei uns an!

    Art der Dienstleistung

    Datei hochladen (Grundriss, Arbeitsplan, etc.)

    Maximale Dateigröße 15 MB (pdf,txt,gif,png,jpg,jpeg,ppt,pptx)


    Wo finden Sie uns


    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden